Autoöffnung Dortmund

Schnell kann ein Missgeschick passieren – Türen fallen zu und Schlüssel brechen ab, Schlösser verschleißen. All dies sind Einsatzbereiche, die in jedem Stadtteil der Metropole für Sie erreichbar ist. Wir bieten unseren Kunden einen 24-Stunden-Service und sind an jedem Tag der Woche für Sie da, auch an Feiertagen. Erfahrene Monteure sind schnell am Einsatzort und kümmern sich um Ihr Problem. Dies gilt nicht nur für Haustüren oder für den Fall einer Tresoröffnung Dortmund, sondern auch für Autos.

 

Die Autoöffnung Dortmund hilft in Notfällen

Autoöffnung Dortmund

Das Unternehmen der Autoöffnung Dortmund wird von Fritz Gruber geführt und beschäftigt ausschließlich seriöse Monteure.

Wir helfen Menschen, die in ihrem Alltag kleine Missgeschicke erleben, durch welche sie nicht mehr an wichtiges Hab und Gut gelangen können.

Dort, wo viele Menschen zusammenkommen und der Alltag auch einmal hektisch ist, kann Unangenehmes passieren, was den Schlüsselnotdienst Dortmund auf den Plan ruft.

Ein Schlüssel bleibt versehentlich stecken oder eine Tür fällt in ihr Schloss. Der Ärger darüber ist groß, wenn sich Schlösser dann nicht mehr öffnen lassen. Versuchen Sie hier nicht selbst die Tür zu öffnen, denn dadurch können Sie ungewollt große Schäden verursachen.

Dies gilt besonders für zugefallene Autotüren oder Fahrzeuge, die sich aufgrund eines Defekts nicht mehr öffnen lassen.

Verlassen Sie sich in solchen Momenten auf einen zuverlässigen und regionalen Schlüsseldienst, der Ihnen unkompliziert und preisbewusst weiterhilft. Notfälle, bei denen die Autotür nicht mehr reagiert, können überall passieren. Daher sind wir, Ihre Autoöffnung Dortmund, in allen Stadtteilen für Sie im Einsatz.

Fachliche und kompetente Monteure, die Ihnen schnell helfen und Schäden vermeiden, sind rund um die Uhr erreichbar.

Schlüsseldienst Dortmund 24/7 Notfalldienst (auch an Feiertagen)

Eine rasche Hilfe durch die Autoöffnung Dortmund

Ein besonderes Angebot des Schlüsseldienstes ist die Autoöffnung Dortmund. Nicht viele Schlüsseldienste beherrschen diese schwierige Aufgabe, Autotüren ohne jegliche Beschädigung zu öffnen.

Häufig werden wir dann gerufen, wenn der Schlüssel im Wagen liegen geblieben ist und die automatische Verriegelung des Wagens alle Türen verschlossen hat. So gelangen Sie nicht mehr an Ihr Fahrzeug und können die Türen nicht mehr von außen aufsperren.

Manchmal sind auch einzelne verschlossene Türen ein Einsatzgrund, etwa wenn ein Schloss kaputt ist und sich nicht mehr durch das Deaktivieren der Zentralverriegelung aufsperren lässt.

Kofferraumklappen oder Tankklappen sind besonders oft betroffen. Diese sind durch Kabelsteckverbindungen mit der Zentralverriegelung verbunden. Die Steckverbindungen sind verschließanfällig und so kann es passieren, dass Sie Ihren Wagen öffnen, aber die Tankklappe verschlossen bleibt – sehr ärgerlich, wenn Sie gerade tanken wollten.

Wenden Sie sich in solchen Fällen an die Autoöffnung Dortmund. Wir sind in allen Stadtteilen für Sie unterwegs und bieten ebenso einen mobilen Service, sodass Sie uns natürlich auch zu einer Tankstelle rufen können, wenn Sie erst dort das Problem mit dem Kofferraum oder der Tankklappe bemerken.

 

Wie der Schlüsseldienst beim Öffnen versperrter Türen vorgeht

Jederzeit ServiceDie Öffnung von verschlossenen Türen, Kofferraum- oder Tankklappen kommt durch verschiedene Verfahren zum Einsatz. Häufig arbeiten wir mit speziellen Werkzeugen, wie sie nur von einem erfahrenen und qualifizierten Schlüsseldienst verwendet werden dürfen – über unsere Arbeitsweise bei der Autoöffnung Dortmund erfahren Sie hier noch mehr: Über uns.

Damit testen wir nacheinander verschiedene Schlüsselpositionen und können auf diese Weise die Form des verlorenen Schlüssels nachahmen. So werden analog versperrte Wohnungstüren geöffnet. Ebenso ist es möglich, mit einem zarten Draht in das Autoinnere einzudringen und beispielsweise die Knöpfchen der Türverriegelung hinter den Seitenscheiben nach oben zu ziehen. Diese Methode erfordert viel Fingerspitzengefühl und wird von unseren versierten Mitarbeitern der Autoöffnung Dortmund gut beherrscht.

Weiterhin ist es möglich, mit einer Manschette, die wir langsam aufpumpen, oder einem speziellen Keil die Tür langsam und vorsichtig aufzustemmen. Die Tür öffnet sich hierdurch nur ein wenig, denn das Schloss bleibt verriegelt. Aber der kleine Spalt kann bereits ausreichen, um mit einem Draht Zugang zum Wagen zu erhalten und den Knopf oder den Hebel der Tür aus dem Innenraum heraus mit einem Draht zu betätigen.

Auf diese Weise entstehen keine Beschädigungen an Ihrem Wagen. Schließlich möchten Sie sich nachher nicht mit Beulen oder Kratzern herumärgern.

→ Vertrauen Sie auf Ihre Autoöffnung Dortmund und Sie können Ihr Fahrzeug bald wieder wie gewohnt nutzen.

24 Std. Schlüsseldienst

24 Stunden Notdienst – Schlüsseldienst Dortmund
Der Schlüsseldienst aus Dortmund ist ein 24 Stunden Schlüsselnotdienst und ist ein kundenfreundlicher Dienstleister.
Sie können uns also getrost vertrauen und uns Ihre Tür öffnen lassen.

Wissenswerte Blogbeiträge

Zutrittskontrollsysteme - Sie bestimmen wer ein- und ausgeht

Es klingelt, Sie öffnen die Tür und vor Ihnen steht ein Handelsvertreter, der in einschüchternder Begleitung auftritt. Wie schön wäre es, in solchen Augenblicken vorher zu wissen, wer dort klingelt, denn so lassen sich ungebetene …

Mechanische oder elektronische Schließanlagen?

Sie möchten Ihr Gebäude absolut zuverlässig sichern lassen? Dann sind Sie beim Schlüsseldienst Dortmund genau an der richtigen Adresse. Schließlich entscheidet ein Schließsystem darüber, ob ein Gebäude gut gesichert ist oder nicht. Auch regelt dies, wem …

Kindersicherungen für Fenster & Türen

Sobald Babys krabbeln können, werden sie zunehmend mobil und dann gehen sie gerne in der Wohnung auf große Entdeckungsreise; Was aus Sicht von Mama und Papa sicher und unbedenklich erscheint, kann aus der Perspektive der kleinen, …

Schlüssel verloren - was nun?

In Deutschland wird im Schnitt alle 35 Sekunden ein Schlüssel verloren. Für die betreffende Person ist dieses Malheur in den meisten Fällen ein großer Schock. Schon alleine die Tatsache, dass man nicht mehr in die …